Klinische Psychologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Psychotherapeutische Hochschulambulanz - Traumaambulanz

Gruppenfoto Ambulanz

Die Psychotherapeutische Hochschulambulanz ist eine universitäre Einrichtung, die psychologische Diagnostik und Therapie anbietet.

Als universitäre Ambulanz ist es außerdem unsere Aufgabe, psychotherapeutische Interventionen weiterzuentwickeln und ihre Wirksamkeit zu überprüfen. An der Ambulanz werden Aufgaben aus Lehre, Forschung und Praxis miteinander verbunden.

Die Hochschulambulanz ist im Besitz der Kassenzulassung. Psychotherapeutische Leistungen können direkt mit den Krankenkassen abgerechnet werden. Die Betreuung erfolgt durch ausgebildete Psychologen und Psychotherapeuten.

Leitung: Prof. Dr. Thomas Ehring

Stellvertr. Leitung: Dr. Larissa Wolkenstein
                             
                             

 

Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.

 

Unser Arbeitschwerpunkt ist die Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen.

 

Anmeldung

Interessenten können sich zu folgenden Sprechzeiten telefonisch (2180-72565) anmelden:
Montag u. Donnerstag: 10.00 - 12.00 Uhr
Dienstag u. Mittwoch: 12.00 - 14.00 Uhr



Servicebereich