Lehrstuhl für Neuropsychologie
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Immersion in virtual reality

11.07.2017

Immersion in der virtuellen Realität (VR) bedeutet das „Eintauchen“ in die virtuelle Umgebung, so dass diese als real empfunden wird. Immersion wird gefördert durch Umgebung des Users mit einer anspruchsvoll gestalteten VR (z.B. durch Bilder, Sound) und durch Steuergeräte, die eine ‚natürliche‘ Interaktion mit der VR erlauben.

Dieses empirische Projekt beschäftigt sich mit der Frage, wie emotionale Bilder wahrgenommen werden, je nachdem in welcher virtuellen Umgebung sie präsentiert werden. Neben behavioralen Daten / Ratingskalen, werden physiologische Maße (Herzrate, Hautleitfähigkeit) erhoben. Es beinhaltet die eigenständige Datenerhebung mit gesunden Probanden, Durchführung eines Experimentes und Auswertung behavioraler und physiologischer Daten. Das Projekt bietet einen Einblick in die Videospiel-Forschung, eine Zusammenarbeit mit der MediaDesign Hochschule München und Kollaborationsmöglichkeiten mit internationalen Forschern/innen. Gesucht werden engagierte und motivierte Studenten/innen, die sich für Neuronale Plastizität und Videospiel-Forschung interessieren und Spaß an der Forschung haben.

Interessierte Studentinnen und Studenten melden sich bitte bei:

Frau Dr. Julia Föcker (Julia.Foecker@lmu.de)