Lehrstuhl für Psychologische Methodenlehre und Diagnostik
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Masterarbeiten zum Thema Partnerschaften zu vergeben

07.11.2017 – 31.05.2018

Am Lehrstuhl für Psychologische Methodenlehre und Diagnostik werden derzeit drei Masterarbeitsthemen vergeben:


1. Einfluss von Experience Sampling auf die Partnerschaftsqualität
2. Zusammenhang zwischen kongruenter Persönlichkeit und Situationswahrnehmung (Konzeptuelle Replikation eines Befunds und Erweiterung auf Motive möglich)
3. Zusammenhang zwischen kongruenter Situationswahrnehmung und Beziehungszufriedenheit (Konzeptuelle Replikation eines Befunds und Erweiterung auf Motive möglich)


Im Rahmen eines Projekts zu Motiven in Partnerschaften liegt bereits ein reichhaltiger Datensatz von Paaren vor, die mehrmals am Tag Aussagen zu ihrer Partnerschaft gemacht haben („Experience Sampling“). Für das erste Thema soll mit Hilfe einer Kontrollgruppe untersucht werden, welche Aspekte des Experience Sampling einen Einfluss auf die Beziehungsqualität haben. Im zweiten und dritten Thema sollen bisherige Befunde aus anderen Studien anhand des bestehenden Datensatzes überprüft und erweitert werden.


Die Masterarbeiten umfassen jeweils:

  • Intensive Literaturrecherche
  • Präregistrierung der Studie
  • Entweder Planung, Durchführung und Auswertung einer eigenen Studie (konzeptueller Schwerpunkt: Thema 1) oder selbstständige Einarbeitung und Auswertung bestehender Daten (methodischer Schwerpunkt: Thema 2 + 3)
  • Erstellung einer schriftlichen Abschlussarbeit


Bei allen Punkten werden Sie durch Betreuer unterstützt.Die Masterarbeit kann ab sofort oder im Sommersemester 2018 begonnen werden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Caroline Zygar (caroline.zygar@psy.lmu.de).


Servicebereich