Lehrstuhl für Psychologische Methodenlehre und Diagnostik
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studium

Ein wichtiger Arbeitsschwerpunkt des Lehrstuhls liegt auf der Lehre und somit der Ausbildung der Studenten zu kompetenten Methodikern und Diagnostikern. Vom ersten Semester an werden Grundlagen der Statistik und Forschungsmethodik in aufeinander aufbauenden Modulen vermittelt welche sich von einfachen deskriptiven Techniken über univariate Tests bis zum Bereich multivariater statistischer Verfahren erstrecken. Besonders die Anwendung dieser Verfahren und die Interpretation der Ergebnisse wird mithilfe aktueller statistischer Software vermittelt und stellt einen Kernpunkt im Lehrkonzept dar. Zur Vorbereitung auf die praktische Anwendung der erlernten Techniken werden aktuelle psychologische Testverfahren in ihrer Anwendung und Interpretation ebenso behandelt wie die Konstruktion psychologischer Testverfahren. 

Unser Lehrstuhl vergibt auch Bachelor- und Masterarbeiten*. Aktuelle Ausschreibungen finden sich zum Teil unter Aktuelles -> News; Sie können sich aber auch die Forschungsschwerpunkte der verschiedenen Mitarbeiter anschauen und diese bei Interesse direkt per Email anschreiben.

*Übrigens: Auch wenn Sie ihren Master mit Schwerpunkt Klinische / WOS / Learning Sciences machen, können Sie Ihre Abschlussarbeit bei jedem Lehrstuhl schreiben.