Wirtschafts- und Organisationspsychologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LFP "Tit-for-Tat" oder was sonst? Der Einfluss von Reputation, Verhaltenserwartung und Vertrauen auf kooperatives Verhalten im Online-Kontext

Semester: SoSe 2009

Dozenten: Prof Dr. Felix Brodbeck & Dr. Martin Winkler

Kurzbeschreibung

In dieser Studie wurde untersucht, wie sich die Information über das bisherige Verhalten des Gegenübers auf das (kooperative) Verhalten von Personen im Online- Kontext auswirkt und welche Rolle hierbei Verhaltenserwartung sowie Vertrauen spielen. Zusammenfassend ist festzuhalten, dass die Information über bisheriges kooperatives Verhalten des Gegenübers einen positiven Effekt auf das gezeigte Ausmaß an kooperativem Verhalten der Versuchspersonen hatte. Beeinflusst wurde dieser Zusammenhang sowohl von der Verhaltenserwartung als auch von Vertrauen, wobei letzteres den Zusammenhang nur teilweise vermittelte. Theoretische und praktische Implikationen dieser Erkenntnisse werden diskutiert.


Servicebereich