Wirtschafts- und Organisationspsychologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Julia Reif

Dr. Julia Reif

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Laborleitung Virtual Lab

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Department Psychologie
Lehrstuhl Wirtschafts- und Organisationspsychologie
Leopoldstraße 13
80802 München

Raum: 3115
Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 5920
Fax: +49 (0) 89 / 2180 - 6347

Sprechstunde:
Nach Vereinbarung per E-Mail

Akademische Laufbahn

seit 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Organisationspsychologie bei Prof. Dr. Felix C. Brodbeck (Ludwig-Maximilians-Universität München)
2006-2007 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für klinische Psychologie bei Prof. Dr. Willi Butollo (Ludwig-Maximilians-Universität München)
2003-2008 Studium der Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Forschungschwerpunkte

  • Verhandlungen und Verhandlungsinitiierung
  • Teamprozesse und Adaptivität von Teams
  • Implementierung und Akzeptanz von Arbeitsabläufen und Prozessen
  • Soziale Beziehungsorientierungen und ökonomische Entscheidungen

Lehre

  • Vorlesung Arbeits- und Organisationspsychologie (SoSe 2013, SoSe 2017)
  • LPP Integrationskonzept für hochqualifizierte Arbeitsmigranten in Unternehmen (WiSe 2016/17)
  • LPP Multiplikatorenschulung zur Umsetzung eines Stressmanagement-Trainings (WiSe 2014/15)
  • Vorlesung Arbeits- und Organisationspsychologie (SoSe 2013)
  • LFP Teamarbeit in Organisationen (SoSe 2013)
  • LPP Arbeitgeberattraktivität (WiSe 2012/13 und SoSe2013)
  • BSc Kolloquium (WiSe 2012/13, SoSe 2012, WiSe 2011/12, SoSe 2011)
  • UK Diagnostik und Intervention: Personalpsychologie (WiSe 2011/12)
  • LPP Kundenbefragung (SoSe 2010 und WiSe 2010/11)
  • LFP Verhandlungen (WiSe 2009/10)
  • LPP Mitarbeiterbefragung (WiSe 2008/09 und SoSe 2009)

Praktische Tätigkeiten

Seit 2007: Planung, Entwicklung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen und Unternehmenskultur-Analysen

Publikationen

  • Reif, J. A. M. & Spieß, E. (2017). Ein theoretisches Modell zur Integration von Arbeitsmigranten in Organisationen. Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO), 48, 61-68. doi: 10.1007/s11612-017-0355-9
  • Reif, J. A. M. & Brodbeck, F. C. (2017). When do people initiate a negotiation? The role of discrepancy, satisfaction and ability beliefs. Negotiation and Conflict Management Research, 10, 46-66. doi: 10.1111/ncmr.12089
  • Reif, J. A. M., Kugler, K. G., & Brodbeck, F. C. (2014). Teamprozesse als erfolgskritische Faktoren im Zyklenmanagement. In B. Vogel-Heuser, U. Lindemann, & G. Reinhart (Hrsg.), Innovationsprozesse zyklenorientiert managen. Verzahnte Entwicklung von Produkt-Service Systemen (S. 77-89). Berlin Heidelberg: Springer-Verlag.
  • Reif, J. A. M. & Brodbeck, F. C. (2014). Initiation of negotiation and its role in negotiation research: Foundations of a theoretical model. Organizational Psychology Review, 4, 363-381. doi: 10.1177/2041386614547248
  • Brodbeck, F. C., Kugler, K. G., Reif, J. M., & Maier, M. A. (2013). Morals Matter in Economic Games. PLoS ONE, 8, 1-19. doi:10.1371/journal.pone
  • Kugler, K. G., Reif, J. A. M., Brodbeck, F. C., Behncke, F., Lindemann, U. (2013). Arbeitsabläufe und Prozesse in einem komplexen Umfeld [Work flow and processes in a complex environment]. SFB 768: Zyklenmanagement Aktuell – Innovationen gestalten, 2(3), 13-15.


Ausgewählte Kongressbeiträge

  • Georganta, E., Kugler, K. G., Reif, J. A. M., & Brodbeck, F. C. (2017). The Dynamic Process of Team Adaptation: An Explorative Study. Presented at the Industrial/Organizational & Organizational Behavior Conference, Rice University, Houston, Texas, USA.
  • Reif, J. A. M., & Brodbeck, F. C. (2016). Wann und warum Mitarbeiter mit ihren Führungskräften verhandeln. 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Leipzig, Deutschland.
  • Reif, J. A. M., Kunz, F. A., Kugler, K. G., & Brodbeck, F. C. (2016). Gender is related to the initiation of negotiation: Contexts moderate and cognitions mediate this relationship. Presented at the 29th Annual Conference of the International Association for Conflict Management, New York City, USA.
  • Reif, J. A. M., Kugler, K. G., & Brodbeck, F. C. (2015). Managing cyclical dynamics in organizations – foundations of a theoretical model. Presented at the 17th Congress of the European Association of Work and Organizational Psychology, Oslo, Norway.
  • Reif, J. A. M., Kugler, K. G., & Brodbeck, F. C. (2015). Koordination zyklischer Dynamik in Organisationen – Überprüfung eines theoretischen Modells. 9. Fachgruppentagung der Arbeits- Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Mainz, Deutschland.

Weitere


Servicebereich